Das aktuelle WIR-MAGAZIN!

Bild anklicken zum lesen

Unsere Themen im zweiten Quartal 2021 sind:

  • Titelthema: Chance für Veränderungen
  • Corona-Ideen
  • Neues aus der Wirtschaft
  • Namen und Nachrichten
  • Neu in Willich
  • Startup Willich
  • 5 Fragen an: Marc-Thorben Bühring, Stadtmanager
  • Kultur im Quartal
  • City Live
  • Stadtwerke-Neubau
  • In Person: Dr. Philip Grothe, alimex
  • Scavenger Hunt
  • Jahresbericht der Wirtschaftsförderung
  • Arbeitgeber-Service
  • Firmenportrait: LTW, merTens, tinc

… und viele Themen mehr

Interaktives Ideenstudio

Das nächste interaktive Ideenstudio der Reihe WFG-Connected wird am 20. Mai um 18 Uhr veranstaltet. Bei WFG-Connected dreht sich an diesem Abend alles um das Thema „Digitalisierung“. Als Gast im interaktiven Ideenstudio begrüßt die WFG Kreis Viersen Marie Lindemann vom Kompetenzzentrum „Digital in NRW“. Digitale Transformation, Digitalisierung, Automatisierung oder doch Industrie 4.0? Obwohl Digitalisierung längst …

Weiterlesen …Interaktives Ideenstudio

Wie profitieren Unternehmen von der Digitalisierung?

Was verbirgt sich eigentlich genau hinter dem Begriff „Digitalisierung“? Das ist das Thema der nächsten Veranstaltung in der Reihe WFG-Connected. Am Donnerstag, 20. Mai, 18 Uhr, ist Marie Lindemann vom Kompetenzzentrum „Digital in NRW“ zu Gast im interaktiven Ideenstudio der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kreis Viersen und wird für Klarheit sorgen. Die einzelnen Aspekte der Digitalisierung sind dabei …

Weiterlesen …Wie profitieren Unternehmen von der Digitalisierung?

„Erfolgreich im cross-border E-Commerce“: IHK startet im Juni Webinar-Reihe

Internationalisierung per Website, Webshop, Online-Marktplatz und Social Media liegen im Trend. Das zeigt der weltweit rasant wachsende cross-border E-Commerce, sowohl bei B2C- als auch bei B2B-Unternehmen. Den großen Chancen, die die digitalen Technologien Einsteigern und international erfahrenen Akteuren bieten, stehen einige Herausforderungen gegenüber. Welche unternehmensspezifischen Voraussetzungen müssen vorliegen, um fit für das grenzüberschreitende E-Business zu …

Weiterlesen …„Erfolgreich im cross-border E-Commerce“: IHK startet im Juni Webinar-Reihe

Digitale Vorträge über Kompetenzen für den Arbeitsmarkt von morgen

Der Arbeitsmarkt bietet trotz der Corona-Pandemie viele Chancen – für Einsteiger wie für Umsteiger. Die Agentur für Arbeit Krefeld widmet diesen Chancen in der „Woche der Weiterbildung“ eine digitale Veranstaltungsreihe, die sich an berufs- und lebenserfahrene Menschen richtet. Sie umrahmt die „1. Digitale Weiterbildungsmesse Mittlerer Niederrhein“, die am 20. Mai 2021 Premiere feiert. „Viele Berufe …

Weiterlesen …Digitale Vorträge über Kompetenzen für den Arbeitsmarkt von morgen

Wie Unternehmen umweltrechtskonformes Handeln sicherstellen können

Umweltauflagen entwickeln sich fortlaufend. Dadurch wird es für Unternehmen immer schwieriger, den Regelungsgehalt der verschiedenen umweltrechtlichen Vorschriften zu überblicken und die Einhaltung der Rechtskonformität zu gewährleisten. Wie Unternehmen umweltrechtskonformes Handeln sicherstellen können, wird beim nächsten digitalen Netzwerktreffen „Umwelt-Update“ am 28. Mai, 9 bis 12 Uhr, vorgestellt. Vorgesehen ist eine umfangreiche Einführung von Rechtsanwältin Claudia Schoppen. …

Weiterlesen …Wie Unternehmen umweltrechtskonformes Handeln sicherstellen können

Umsetzung von „5G-Campusnetzen“: Webinar-Reihe startet im Mai

Unter dem Titel „5G Campusnetzte“ lädt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) für Mai und Juni zu einer Webinar-Reihe ein. „Die einzelnen Veranstaltungen informieren die Teilnehmer über die vielschichtigen Themenfelder, die bei der Umsetzung von 5G-Campusnetzen für kommunale Unternehmen, Handwerksbetriebe, Industriestandorte oder Landwirte zu berücksichtigen sind“, erklärt Patrick Lünendonk, Industrie-Referent bei der IHK Mittlerer Niederrhein. …

Weiterlesen …Umsetzung von „5G-Campusnetzen“: Webinar-Reihe startet im Mai

Kostenfreie IHK-Webinare für Außenhandelsunternehmen: Rechtlich sicher in der Exportkontrolle

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein bietet für die Außenhandelsunternehmen in der Region Webinare zur Exportkontrolle an. Im grenzüberschreitenden Warenverkehr gewinnen die Bestimmungen der Exportkontrolle zunehmend an Bedeutung. „Dies gilt nicht nur für das deutsche beziehungsweise für das EU-Recht. Auch das Exportkontroll-recht anderer Staaten – etwa das US-Exportkontrollrecht – wirkt sich im-mer mehr auf …

Weiterlesen …Kostenfreie IHK-Webinare für Außenhandelsunternehmen: Rechtlich sicher in der Exportkontrolle

Telefonische Energieberatungssprechstunde der Verbraucherzentrale im Mai

Ein Energieberater der Verbraucherzentrale steht auch im Mai für alle Fragen rund um das Thema Energie zur Verfügung. Am 10. Mai findet eine individuelle telefonische Beratung statt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig. Anmelden kann man sich dafür bei Britta Heinrichs von der Stadt Willich unter: 0 21 56/949-269 (Mo-Fr von 8-12 Uhr).

Webinar-Reihe zum Thema Wasserstoff: Geschäftschancen, Förderprogramme

Rund um das Thema Wasserstoff informiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein in Kooperation mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) unter der Überschrift „DIHK H2Connect“ vom 11. bis zum 27. Mai in einer Webinar-Reihe. „Das Thema Wasserstoff wird aktuell hoch gehandelt und ist für die Wirtschaft in vielerlei Hinsicht von großem Interesse“, erklärt …

Weiterlesen …Webinar-Reihe zum Thema Wasserstoff: Geschäftschancen, Förderprogramme

Wettbewerb „Willkommen Heimatshopper“: IHK lädt zum Austausch ein

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein lädt Innenstadtakteure, die am Wettbewerb „Willkommen Heimatshopper“ teilnehmen möchten, für den 27. und 29. April zu einem Austausch ein. „Wir haben bereits zahlreiche positive Rückmeldungen erhalten“, erklärt Birgit Terschluse, die den Wettbewerb betreut. „Dabei haben wir festgestellt, dass für einige Bewerber mit ihren zahlreichen Ideen ein Austausch vorab …

Weiterlesen …Wettbewerb „Willkommen Heimatshopper“: IHK lädt zum Austausch ein